X7 - COM2 RS485

Vorheriges Oben Nächstes Helps selection copy topic address english version

HMIs, human machine interfacesPanel PC, ET / MT 4x8...Electrical InstallationConnection ofX7 - COM2 RS-485

 

X7 with the RS-485 version:

 

Fgr_X7_RS485

 

The RS-485 (today: EIA-485) provides a data transfer interface with differentiated signals. Please note that the RS-485 bus is a bi-directional interface. This means, the interface sends and receives data at the same port. Connected devices therefore have to ensure communication can take place.

 

Hinweis

The maximum length of the data transmission cable is 1000m.

 

Die PIN-Belegung der Gegenstelle ist der Schnittstellenbeschreibung des Herstellers entnehmen.

 

Kabeltyp:

Datenleitung mindestens UTP [unshielded twisted pair] in rauher Umgebung STP [shielded twisted pair]

 

Konfiguration des Ports (Geräte der 1. Generation):

Öffnen Sie den "Diag Manager".

Wählen Sie "E-Box Settings".

Klicken Sie auf den DropDown-Button DiagManager_DropDownBtn am rechten Rand.

a)Wählen Sie den Eintrag "RS422" für einen Anschluss ohne Abschlusswiderstand aus.

b)Wählen Sie den Eintrag "RS422 Rx terminated" für einen Abschlusswiderstand aus.

 

Dlg_DiagManagerRS485SetFrst

 

Hinweis

Die Einstellungen "RS-485" und "RS-485 terminated"

sind technisch bedingt hier noch nicht möglich  !

 

Verschaltung des Ports (Geräte der 1. Generation):

 

Fgr_X7_RS485_frst

 

See also:

RS 485 Informationen BtnSymbol

 

 

<< back